Was ist eine offene Position (Open Position)? 

Eine offene Position (open position) bezieht sich auf das Handelsverhalten, bei dem Benutzer mit dem Handel beginnen. Im Krypto-Futures-Handel kann eine offene Position nach einem Kauf, einer Long-Position, einem Verkauf oder einer Short-Position bestehen. 

Eine Long-Position (ein Kauf): Kaufen Sie Kryptowährungen, da erwartet wird, dass der Markt steigt, und verkaufen Sie, um Gewinne mitzunehmen, wenn der Markt das erwartete Niveau erreicht, was ähnlich wie „Tief kaufen und hoch verkaufen“ auf dem Spotmarkt ist.

Eine Short-Position (ein Verkauf): Verkaufen Sie Kryptowährungen, wenn der Markt voraussichtlich fallen wird, und kaufen Sie, um Gewinn mitzunehmen, wenn der Markt auf das erwartete Niveau einbricht, was die entgegengesetzten Aktionen zu einer „Long-Position“ sind, dh die Krypto leihen im Voraus zu verkaufen, zu einem niedrigeren Preis zurückzukaufen, wenn der Markt fällt, und das geliehene Geld zurückzuzahlen und einen Gewinn aus der Differenz zwischen den Kauf- und Verkaufskosten mitzunehmen.

 

How to operieren: 

1. Eine Long-Position

Wählen Sie den Ordertyp und den Margin-Modus aus, legen Sie den Hebel fest, geben Sie den Token-Preis und den Kaufbetrag ein und klicken Sie auf „Kaufen“.

2. Eine Short-Position

Wählen Sie den Ordertyp und den Margin-Modus aus, legen Sie den Hebel fest, geben Sie den Token-Preis und den Kaufbetrag ein und klicken Sie auf „Verkaufen“.

3. Positionen

Klicken Sie auf „Positionen“, um den Einstiegspreis, den Markpreis und die geschätzte Liquidität anzuzeigen. Preis, Margenverhältnis, PnL und mehr.” to view entry price, mark price, est. liquid. Price, margin ratio, PnL and more. 

Bitte beachten: Das obige Beispiel gilt für PC-Clients. Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um mehr über den Futures-Handel von AscendEX zu erfahren. 

So starten Sie den Futures-Handel auf AscendEX 【PC】

So starten Sie den Futures-Handel auf AscendEX 【APP】

 

Hinweise:

Der Einsatz von eine Hebel im Futures-Handel erhöht das Investitionsrisiko und hilft den Benutzern, ihre Renditen zu vervielfachen. Ein sehr volatiler Markt kann zur Zwangsliquidation der Vermögenswerte eines Kontos führen. Achten Sie zur Risikokontrolle unbedingt auf die Marktschwankungen.